Alte Boeckelter Schule
176712

 

 

 

 

 

 

 

 

Schützenbekleidung
Bruderschaftsbild 2018

Aktuelle Informationen

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

bitte informieren Sie sich hier über News und Termine unseres Vereins.

Alle Angaben auf diesen Seiten sind ohne Gewähr! Sie werden nach bestem Wissen und Gewissen aktuell gepflegt und sollen den Besuchern als zusätzliche Informationsquelle dienen. 

 

(Hinweis: Alle Bruderschaftstermine stehen rechts im Kalender. Mit der Maus drüber streichen) 

 

Winterkirmes 

Wann:

21.01.2019, 09:45 Uhr 

Wo:

Gaststätte Zur Brille 

 

  

  

  

Unser aktueller König

 

21. Oktober: Schützenoktoberfest in Xanten

Lederhose - Dirndl - schaut man sich unseren diesjährigen Thron an könnte man denken wir wären in Bayern. Bereits während des Königsgalaballs wurden die ersten Stimmen laut, bei diesem Outfit müssten wir eigentlich nach Xanten zum Schützenoktoberfest. Gesagt, getan, am 21. Oktober trafen sich mehr als 40 Schützenbrüder und -schwestern um mit dem Bus gemeinsam nach Xanten-Wardt zu fahren. Für den Festumzug zeigte sich der goldene Oktober von der besten Seite. Anschließend wurde im Festzelt bei einer Maß Bier und knusprigen Haxen kräftig geschukelt und getanzt. Bei toller Oktoberfeststimmung erlebten alle Mitfahrer einen rundum gelungenen Tag.

 

 

 

 




Bezirksfest auf der Boeckelt

Die St. Maria Magdalena Bruderschaft Boeckelt hatte anlässlich ihres Schützenfestes zum Bezirksfest in das Festzelt eingeladen. Insgesamt acht Bruderschaften aus dem Bezirk Geldern nahmen am Vogelschießen teil.

 

Gleichzeitig fand auch der Fahnenschwenkerwettbewerb statt. Zwei Boeckelter Mannschaften starteten in der Klasse „Jugend/Senioren“. Bei der anschließenden Siegerehrung brach großer Jubel aus, denn beide Mannschaften belegten die Spitze. Den 1. Platz sicherte sich die „königliche“ Mannschaft mit Martina Kempkens, Sabrina Kempkens, Ina Peerenboom, Stefan Kempkens als Minister und unser Schützenkönig Chris Post.

Den 2. Platz belegte die Mannschaft mit Isabel Wolters, Isabell Kempkens, Carina Clanzett, Kathrin Kempkens und Marina Seegers.

 

Viel Freude bereitete allen Teilnehmern der Menschenkicker. Acht Mannschaften spielten mit vollem Einsatz. Gegen den Königsthron der Boeckelt konnte allerdings keiner gewinnen. König Chris Post, Königin Sandra Szucki, die Minister Stefan Kempkens und Patrick Seegers sowie die Hofdamen Sabrina Sladky und Marina van Bebber hatten am Ende des Turniers nicht nur blaue Flecken sondern auch den Sieg in der Tasche.


 

 

 

 


1  


 

1. Juli: Landesbezirksfest in Wankum

Erster und dritter Platz für die Boeckelter Fahnenschwenker!

Die Vereinigte St. Johannes- und Martini-Bruderschaft 1532 Wankum  hatte zur Festmesse, anschließendem Festumzug, diversen Wettbewerben und zum Abschluss der Veranstaltung zur Siegerehrung eingeladen. Insgesamt 86 Fahnenschwenker mit 22 Gruppen nahmen am Fahnenschwenkerwettbewerb teil.

In der Jugendklasse siegte unsere Mannschaft mit Isabell Kempkens, Kathrin Kempkens, Marina Seegers, Sabrina Kempkens und Ina Peerenboom.


Die Seniorenmannschaft belegte den 3. Platz mit 7 Teilnehmern:

Theresa Gerads, Martina Kempkens, Manuela Kempkens, Georg Wolters, Ferdi Paesch, Stefan Kempkens und Paul Kempkens.


Unser amtierender Schützenkönig Jürgen „Männlein“ Giesen nahm am Vogelschießen teil. Durch den Abschuss des Kopfes sicherte er sich den 1. Platz. Somit war es wieder ein erfolgreicher Tag für die St. Maria Magdalena Bruderschaft Boeckelt.


 

  Radtour der Boeckelter Bruderschaft  

Das Wetter meinte es besonders gut. Mit Temperaturen um die 30°C trafen sich fast

50 Mitglieder an der „Alten Boeckelter Schule“. Wer nicht mit dem Fahrrad fahren

wollte, konnte auf dem Planwagen von Matthias Quinders Platz nehmen. Alle Fahrradfahrer – mit und ohne Unterstützung – starteten ihre Tour um 14 Uhr.

Leo Hermanns führte die Gruppe über den Niederrhein an. Patrick Seegers und Martin Cleve sorgten mit Warnweste und Fahnen für die sichere Überquerung der

Bundes- und Landstraßen. An der Kapelle in Poelyck wurde eine Pause im Schatten

gemacht. Von dort ging die Fahrt nach Hartefeld weiter. Hier wurden wir im frisch renovierten „Alten Pfarrhaus“ von Isabelle van de Kamp-Böhm und ihrem Mann Marcus Böhm begrüßt. Eine Kuchenauswahl und frisch gekochter Kaffee standen bereit. Auf der Terrasse konnte die Gruppe eine längere Pause machen.

Voller Energie wurde die zweite Hälfte der Strecke angetreten. Diese führte über Vernum, Winternam, Baersdonk über Geldern zurück zur Boeckelt. Nach fast 40 km geradelter Strecke hatten Andre Seegers und Guido Niersmann am Schießstand bereits den Grill mit Fleisch belegt. Der Abend endete mit gut gekühlten Getränken, Grillgut und den gewonnen Bierfässchen der Schützen von der letzten Siegerehrung. 

 


 

Seniorenkaffee 2018

 

   

Dateidownload
Jahreschronik 2017

 

Dateidownload
Bruderschaftstermine 2018
Termine 2018.pdf [ 57.3 KB ]

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Unser Festwirt:

 

 

 

 

 

Kontakt:
Emil Kempkens

Vorstädter Weg 41

47608 Geldern

 

Tel.: 02831 80222

e.kempkens@t-online.de

 

 

 

 

 

 

 

Bookmarks

BloggerDelicious